Logo Verkehrsverein Bremen

Unsere Mitglieder

Verbände

Arge Bremer Märkte

Arge Bremer Märkte

Der Landesverband der Schausteller und der Marktkaufleute Niedersachsen-Nord und Bremen e. V. ist einer der ältesten und größten Berufsverbände seiner Art. Er ist der sttarke Zusammenschluss engagierter Reisegewerbebetreiber-zur Durchsetzung gemeinsamer Interessen und zur gegenseitigen Unterstützung im Berufsleben. Das Betreuungsgebiet erstreckt sich von der Nordseeküste bis ins Oldenburger Land. Dder Verband setzt sich im Intersse seiner nahezu tausend Mitglieder ein, für alle Berufsfragen und Interessen der Schausteller und Marktkaufleute bei Behörden, Politik und anderen wichtigen Entscheidungsträgern.

DEHOGA

Der DEHOGA Bremen- Ihre Berufsorganisation und Ihr Partner in Sachen: Gewerbe, Beruf, Politik, Recht, Finanzen, Beratung, Sicherheit, Betreuung, Versorgung, Aus- und Weiterbildung

Einzelhandelsverband Nordsee - Niedersachsen-HB

Der Einzelhandelsverband Nordsee Bremen e.V. vertritt die Interessen seiner ca. 450 Mitglieder, die über 20.000 Beschäftigte haben. Der Einzelhandel hat eine zentrale Rolle für Vitalität, Urbanität und Prosperität unserer Hansestadt. Der Verband sieht sich als Schaltstelle für Dienstleistung und Meinungsbildung. Er stützt den Einzelhandel gegenüber Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Öffentlichkeit.

Golfregion Nordwest

Golfregion Nordwest

Die Golfregion Nordwest ist die Vereinigung der 14 attraktivsten Golfclubs. Ziel ist es, den Tourismus zu stärken und noch mehr Menschen für das Golfspiel zu begeistern. So wird den über 10.000 Clubmitgliedern auf den Plätzen der Golfregion ein reduzierter Greenfeetarif gewährt. Für reiselustige Golfer gibt es spezielle Angebote, die von Clubs und Vertragshotels entwickelt wurden.

Landessportbund Bremen e.V.

• In 50Fachverbänden wird die ganze Bandbreite des Sports vom Aerosport bis zum Wasserski angeboten. Der Breitensport hat seit jeher eine feste Tradition im LSB Bremen. Doch ebenso ist dort der Leistungssport mit seinen organisierten Wettkampfgruppen zu Hause. 165.000 Frauen und Männer, Mädchen und Jungen treiben in den mehr als 430 Vereinen des Landessportbundes (LSB) Bremen regelmäßig Sport.

Radio Bremen

Radio Bremen ist die öffentlich-rechtliche Landesrundfunkanstalt im Bundesland Bremen.
Grundlage der Tätigkeit des Senders ist das Radio Bremen-Gesetz vom 23. März 2010.
Zum Programmauftrag gehören "Information, Bildung, Beratung und Unterhaltung als Medium
und Faktor des Prozesses der freien Meinungsbildung der gesamten Bevölkerung" (§ 2 Radio
Bremen-Gesetz). Radio Bremen erfüllt diesen Auftrag auf vielfältige Weise. Es produziert Sendungen
für das Erste Deutsche Fernsehen, unterhält ein eigenes TV-Vorabendprogramm, beliefert das gemeinsam
mit dem NDR veranstaltete Dritte Fernsehprogramm sowie die ARD/ZDF-Gemeinschaftsprogramme arte,
3sat, Phoenix und KIKA. Radio Bremen gestaltet vier Hörfunkprogramme, davon zwei mit Partnern
kooperierte Hörfunkprogramme und einen umfangreichen begleitenden Online-Auftritt.

Werder Bremen GmbH & Co. KG Aa

Werder Bremen GmbH & Co. KG Aa

Bremen`s Sportverein Nr. 1.Die aktuellen Daten und alles rundum den Verein entnehmen Sie bitte unserer Internetseite.

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

Die Bremer Wirtschaftsförderung GmbH berät, unterstützt und vermittelt in allen Fragen rund um den Wirtschaftsstandort Bremen. Wir betreuen die ansässigen Unternehmen, erschließen und vermarkten die städtischen Gewerbeflächen und bieten spezielle Förderungen von der Antragerstellung bis zur Auszahlung - damit sich die Investition lohnt.

Seitenanfang


 

Diese Website verwendet Cookies. Datenschutzangaben zeigen